Ausrüstung

•    Adäquate notfallmedizinische  Erstversorgung mit hochwertiger  medizinischer Ausrüstung.
•    Physiotherapeutisch und sport-medizinische Betreuung.
•    Mobile Sanitätsstation.
•    Geländefähige Fahrzeuge wie  Landrover Defender und Quads.
•    2 - 20 Helfer sind ständig – auch kurzfristig – verfügbar.
•    Hilfe und Durchführung bei Einrichtung und Ausstattung von Sanitätsräumen.
•    Auftreten in Uniform, zivil oder in Abendgarderobe, ganz nach Ihren Wünschen.